Wer wir sind

Der Pfadfinderstamm St. Georg Kapellen ist Mitglied der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), dem Zusammenschluß der katholischen Pfadfinderstämme in Deutschland. Bei der Gründung des Stammes im Jahr 1990 gab es lediglich eine Gruppe bestehend aus 16 Jugendlichen im Alter von 15 Jahren, mittlerweile haben wir 248 Mitglieder, davon werden 192 Mädchen und Jungen zwischen 7 und 20 Jahren in 12 Gruppen von den „Leitern“ betreut.
Gruppenarbeit findet bei der DPSG in vier Altersstufen (Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder, Rover) statt; die Gruppen treffen sich einmal wöchentlich im Pfadikeller am Kapellener Markt.
Neben der Gruppenarbeit bieten die Kapellener Pfadfinder Jugendlichen die Teilnahme am jährlichen Zeltlager an. Etwa hundert Jugendliche und dreißig Betreuer schlagen in den Sommerferien ihre Zelte an wechselnden Standorten auf. Außerdem gehören zu unseren regelmäßigen Aktivitäten in der Gemeinde z.B. das Veranstalten des Osterfeuers auf dem Kapellener Sportplatz, die Altkleidersammlung und das Vorbereiten von Messen.